26. Bad Berkaer Kardiologie-Symposium

19.–20. Januar 2018 | Zentralklinik Bad Berka

26. Bad Berkaer Kardiologie-Symposium

19.–20. Januar 2018 | Zentralklinik Bad Berka

Kongressdetails

Downloads

Online Programm

Print-File

Bad Berka

© Kurverwaltung Bad Berka
© Kurverwaltung Bad Berka

Im Herzen Thüringens, direkt im Landschafts- schutzgebiet "Mittleres Ilmtal", nur 12 km von der Klassikerstadt Weimar gelegen und 20 km von der Landeshauptstadt Erfurt und der Universitätsstadt Jena entfernt, befindet sich die Kurstadt Bad Berka in einem der schönsten Gebiete des Ilmtales überhaupt. Sanfte Hügel sowie dichte Laub- und Nadelwälder umgeben den Ort, der sich als Zentrum höchster medizinischer Kompetenz einen Namen weit über die Grenzen Deutschlands hinaus gemacht hat. Die Geschichte des Kurwesens und der bereits 1813 gegründeten Badeanstalt Berka ist eng mit dem Wirken Goethes verbunden. Als Kur-, Urlaubs-, Wohn- und Arbeitsort ist Bad Berka eine gefragte Adresse.

Die reizvolle Lage und Umgebung Bad Berkas, das heilende Wasser des Goethebrunnens sowie die medizinische Kompetenz der hochmodernen Akut- und Rehabilitationskliniken bilden den Anziehungspunkt für Besucher, Kurgäste und Urlauber der gemütlichen Kleinstadt. Ausstellungen, Konzerte und fröhliche Feste inspirieren Körper und Geist, Stadt und Kurpark laden zum entspannten Bummeln ein. Mit rund 150 km ausgeschilderten Wander-, Walking- und Radwegen bietet der Walking & Fitness Park Bad Berka ideale Bedingungen für Ihr ganz persönliches Wohlergehen.