30. Bad Berkaer Kardiologie-Symposium

01.–02. April 2022 | Zentralklinik Bad Berka

30. Bad Berkaer Kardiologie-Symposium

01.–02. April 2022 | Zentralklinik Bad Berka

Kongressdetails

Print-File

Sehr geehrte Damen und Herren,  liebe Kolleginnen und Kollegen,

nach 30 erfolgreichen Veranstaltungen ist es uns wieder eine große Freude, Sie vom 01. –02. April 2022 zu unserem nunmehr 30. Bad Berkaer Kardiologie-Symposium in die Zentralklinik einzuladen! Nach den notwendigen Zeiten der Fort- und Weiterbildung auf Distanz wollen wir unter Berücksichtigung aller Maßnahmen zum Schutz der Teilnehmer den Wiedereinstieg in eine Präsenzveranstaltung machen. 

Sowohl das wissenschaftliche Programm als auch der bewährte Pflegeworkshop für medizinisch-technisches Assistenzpersonal am Samstag bieten Ihnen ein interessantes Spektrum von Vorträgen zur Diagnostik und Prävention, interventionellen und chirurgischen Therapie in den großen kardiologischen Bereichen Herzklappenfehler, Herzinsuffizienz, koronare Herzerkrankung und Herzrhythmusstörungen.  

Ergänzt wird das wissenschaftliche Programm durch Industriesymposien mit dem Fokus auf medikamentöse und nicht-medikamentöse Therapiemöglichkeiten. Eröffnet wird unsere Veranstaltung am Freitag mit einem Festvortrag zur nunmehr dreißigjährigen Tradition der Herzmedizin in der neu aufgestellten Zentralklinik mit einem Ausblick in die Zukunft.

Unser besonderer Dank gilt auch in diesem Jahr wieder den zahlreichen Sponsoren und Ausstellern für ihre großzügige Unterstützung dieser Fortbildungsveranstaltung.

Nach zwei turbulenten Jahren starten wir mit Zuversicht und mit neuen Behandlungsstrukturen (Heart Valve Unit, Kardio-Renale Station) und freuen uns auf einen regen fachlichen Austausch und viele anregende persönliche Gespräche.

Wir freuen uns auf Ihre aktive Teilnahme und das jährliche Wiedersehen in diesem Rahmen.  

Sehr schön wäre es auch neue Kolleginnen und Kollegen bei uns in Bad Berka zu begrüßen.

Herzlich, Ihre
Prof. J. C. Geller Prof. Dr. med. H. Lapp Dr. T. Kuntze